FK Füller

Anlage zur Befüllung von Fleischbrät in entsprechende Formen

Anlage zur Befüllung von Fleischkäseformen bestehend aus:

  • Aufgabebänder (Länge 2 m, Gurtbreite 70 mm) mit einstellbaren Seitenführungen, es besteht die Möglichkeit, eine Beölungsstation für Edelstahlformen anzubringen
  • optional kann dieses Band mit Führungen für Formen aus Karton ausgeführt sein
  • Erkennung der Form bei Aufgabe durch Initiator
  • Klammerbänder zur Befüllung durch Eintauchen des Füllkopfes
  • die Querbewegung des Portals ermöglicht ein wechselseitiges Arbeiten, d.h. während des Füllvorgangs kann gleichzeitig eine zweite Form aufgegeben werden
  • die Formenbreite kann über Handräder angepasst werden
  • Ablagetische für ergonomisches Arbeiten
  • Anlage passend zu Vakuumfüller Handtmann oder Vemag
  • Schaltschrank verdrahtet auf Klemmleiste
  • einschl. Hardwareplanung
  • Softwareplanung

Ausführung:

  • Schaltschrank in Edelstahl
  • Schutzart IP65
  • SPS Steuerung Simatic S7-1200
  • Taster direkt am Schaltschrank